Plastik Bass Facebook Page #TBD15 Plastik Bass Channel TV NEW SINGLE I 21.08.2015


 

Hinter dem Projektnamen "PLASTIK BASS" agiert der DJ und Produzent Johannes Spitaler aka Raverdiago.

Musik macht der talentierte Österreicher schon seit Jahren, basierend auf unterschiedliche Projekte und Pseudonymen. Doch wie der Zufall es so wollte begann er mit einem Kollegen im Studio gemeinsame Bootlegs und Mashups zu kreieren, schließlich dauerte es nicht mehr lang, und im August 2009 wurde die Geburtsstunde von "PLASTIK BASS" eingeläutet. Durch ihre Erfahrung und außergewöhnlichen Fingerspitzengefühl für Partylastige Dancemusik, entstand im laufe der Zeit, ihre erste Single "Abgehn". Beim ersten Mal an testen dieser Nummer, waren die Reaktionen so überwältigend, das die Nummer im ganzen Land in aller Munde war.

Wo immer Abgehn ertönte, war riesen Abfeierstimming auf der Tanzfläche im ganzen Land angesagt. Letztendlich wurde die Plattenfirma "Headbutt Records" in Berlin auf diesen Track aufmerksam, und stellte Plastik Bass eine neue Leadstimme zur Verfügung, um das Projekt auch außerhalb der Landesgrenzen bekannt zu machen.

Die Nummer war ein Erfolg auf ganzer Linie, und er  tourte  durchs ganze Land, um mit der Partycrowd richtig abferiern zukönnen. Nicht nur spitzen Chartpaltzierung, war ihm vergönnt, sonder auch auf vielen CD Compilations konnte man ihre Einsteiger Single finden. Aber das noch nicht genug, innerhalb kürzester Zeit, stand schon die nächste neue Plastik Bass Single in den Startlöchern. "Es Wird Laut" hieß sein "Follow Up" und stand seiner Debut-Single um nichts nach. Dies schaffte es sogar ins Fernsehhauptabendprogramm, und wurde das Title Thema von der dritten Staffel, ATV Saturday Night Fever - so feiert Österreichs Jungen.

Somit war ein weiterer Erfolg zu verbuchen, und man war weiter im Gespräch in der Dance Szene. Als kleines Dankeschön an seine Fans und Freunde die sie so stark und konsequent Unterstützten, produzierte er eine Austrian Edition eines weitern Tracks. Dieser trug den alles Ausagenden Namen "PartyTime!", und wurde auch herzlichst aufgenommen.

2011 wurde das Projekt für den Austrian Dance Award nominiert für die Kategorie "Best Dancefloor Act", und stand mit anderen großen Dance Acts auf der Nominierten liste dieses heißbegehrten Preises. Nach kleiner Pause um einige Remix Aufträge zu finalisieren, startet er die Fortsetzung. Durch Kontakt in der Szene, stieß er auf die beiden Hauptakteure der Seaside Clubbers (Benny und Marvin). Unter dem Motto "Gemeinsam zum Erfolg" entstand ihre gemeinsame Single "DiscoTetris" und erfreute sich ebenfalls äußerster Beliebtheit. 2012 kam noch was ganz besonderes. Gemeinsam mit Darius & Finlay und Illflow wurde der Track "Hebt die Stimmung" veröffentlich, und wurde eines der coolsten feier Hymnen. Ich Melodie ist ja auch sehr Aussage kräftig.

In der zwischen Zeit steht Plastik Bass für emotionellen, druckvollen und Partylastigen Sound, und ist mittlerweile kaum noch wegzudenken.

Also sei gespannt was dich noch in in nächster Zukunft, von Plastik Bass | Raverdiago beschallen wird.



 

 

2012 © PLASTIK BASS
HomeJoomla 3 Templates